Haus Wald-Eck
FeWo Kahler Asten
FeWo Hohe Hunau
idyllisches Sorpetal
Wandern

Wandern und die Natur genießen

Direkt an unserem Grundstück führt der Sorpetalweg vorbei, der als Rundweg mit 26 km Länge das gesamte Sorpetal durchzieht. An ihm liegen das Bundesgolddorf Niedersorpe, eine Kunstschmiedegalerie, die beschaulichen Dörfer Ober- und Mittelsorpe sowie Rehsiepen.

Der Sorpetalweg bietet zahlreiche Variationsmöglichkeiten durch Nutzung kurzer Verbindungswege. Vom Sorpetalweg führen ebenfalls gut markierte und beschilderte Wanderwege zu den umliegenden Orten und aussichtsreichen Höhen;

vom Sorpetalweg blicken Sie über unser Haus hinweg auf den "Hülshagen"


eine der zahlreichen Ausblicke vom Sorpetalweg: Rehsiepen
  • Kahler Asten (841 m), nordwestdeutschl. bekanntester Berg mit Aussichtsturm und Museum
  • Nordenau, Burgruine Rappelstein, Schiefer-Heilstollen
  • Nesselbach, Panorama-Café Sonnenkof
  • Oberkirchen, alte Gerichtsstätte
  • Winkhausen, Golfplatz und -café
  • Holthausen, Schieferbergbau- und Heimatmuseum
  • Bödefeld, Naturschutzzentrum
  • Nasse Wiese, Naturschutzgebiet, Hochmoor
  • die Berge Hunau (818 m), Waldemei, Schellhorn und Ohlberg mit herrlichen Aussichten in's wahre Land der 1000 Berge
  • Altastenberg, nordwestdeutschl. höchstgelegenster Wintersportort

Das Schmallenberger Sauerland und das Winterberger Hochland bieten noch unzählige weitere gut markierte und beschilderte Wanderwege, deren Ausgangspunkte mit dem PKW in kurzer Zeit erreichbar sind.

Wenn die Busverbindung (kostenloses Busfahren mit der SauerlandCard) nicht ausreicht, fahren wir Sie nach Absprache an von Ihnen gewünschte Orte, von denen Sie zu uns zurückwandern möchten oder holen Sie nach Ihrer Wanderung wieder ab.

Top
Ferienwohnungen Wald-Eck im Romantischen Sorpetal / Hochsauerland  | info@wald-eck.de